BREXIT: Müssen Kunden aus Großbritannien Einfuhrzölle zahlen?

Nicholas Hirschmann Aktualisiert von Nicholas Hirschmann

Kurzfassung: Wir kümmern uns um alles, also keine Mehrkosten für dich.

Alle Details: Wenn du von ophena.com etwas nach Großbritannien bestellst, hat sich durch Brexit nichts geändert. Wir berechnen die britische Mehrwertsteuer während des Checkouts und reichen sie bei HMRC ein. Wir liefern auch DDP, so dass keine Zollgebühren und kein zusätzlicher Papierkram für dich anfallen. Im Falle einer Rücksendung schicken wir dir ein Etikett und eine vorausgefüllte Rechnung im Namen unseres Unternehmens. Vereinbare einfach einen Abholtermin oder gib die Sendung an einer DHL-Servicestelle ab - ohne zusätzliche Kosten.

Für den fall, dass du sie benötigen solltest, das ist unsere Steuernummer für Kunden aus Großbritannien: GB361861391

Konnten wir helfen?

Wie erfahre ich, ob meine Bestellung versandt wurde?

Norwegen: Wie hoch sind die Zollgebühren bei einer Bestellung nach Norwegen?

Kontakt