Sind Ophenas magnetische Steigbügel stoßdämpfend?

Simon Geldner Aktualisiert von Simon Geldner

Gelenkschmerzen und insbesondere Knieschmerzen sind eine häufige Erfahrung unter Reitern. Daher ist die Suche nach schmerzlindernder Ausrüstung der nächste logische Schritt.

Die magnetischen Sicherheitssteigbügel von Ophena haben zwar kein integriertes stoßdämpfendes Element; dank des Magnetsystems brauchst du dir jedoch keine Sorgen zu machen, dass du deine Steigbügel verlieren könntest, und du brauchst daher keinen konstanten Druck auf deine Steigbügel auszuüben. Auf diese Weise kannst du deine Beine und Füße etwas entspannen und deinem Körper helfen, seine Flexibilität zurückzugewinnen, um die Mikrovibrationen und Stöße auf natürliche Weise zu dämpfen.

Viele Reiter berichten von einer großen Schmerzlinderung bei der Benutzung unserer Steigbügel. Und mit unserer 60-Tage Geld-zurück-Garantie kannst du sicherstellen, dass es dir tatsächlich hilft. 🙂

Konnten wir helfen?

Wie unterscheidet sich Ophenas Grip von dem herkömmlicher Steigbügel?

Kann ich Magnetbügel mit Metallimplantaten oder einem Herzschrittmacher (PM) verwenden?

Kontakt